Raum für Ihr Business in Düsseldorf

STANDORT

Düsseldorf gehört als Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen zu den fünf wichtigsten global vernetzten Regionen Deutschlands mit Sitz vieler internationaler Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistung.
Als bedeutender Messeplatz und als Kommunikations-, Werbe- und Modezentrum bietet Düsseldorf auch anderen Branchen ein hochattraktives Umfeld und exzellente Bedingungen. Durch die renommierte Heinrich Heine Universität, die Fachhochschule und viele weitere Bildungs- und Forschungseinrichtungen finden Unternehmen in Düsseldorf hochqualifizierte Mitarbeiter. Auch für außergewöhnlich hohe Lebensqualität ist die Metropole am Rhein ein Garant: Kunst und Kultur sind stets präsent, Sport wird großgeschrieben und Shopping auf der Königsallee genießt europaweit einen einzigartigen Ruf.
Weitere Informationen der Landeshauptstadt Düsseldorf zum Standort finden sie unter https://www.duesseldorf.de/wirtschaftsfoerderung/pdf/daten_fakten_d.pdf

NACHBARSCHAFT & UMFELD

Die Theodorstraße im Düsseldorfer Norden zeichnet sich durch hervorragende Lagebedingungen aus.
Der Flughafen Düsseldorf-International (2 km), der Hauptbahnhof (6 km) und die unmittelbare Anbindung an das bundesweite Autobahnnetz vernetzen die Landeshauptstadt mit allen deutschen und europäischen Metropolen. Der öffentliche Nahverkehr ist über Straßenbahn, S-Bahn und Bus unmittelbar erreichbar.
Das direkte Umfeld ist durch eine Vielzahl international agierender Unternehmen geprägt. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich die Hauptsitze einiger renommierter Unternehmen wie Vallourec Deutschland, Technip, HOBERG & DRIESCH, Cemex sowie diverse Niederlassungen international tätiger Unternehmen wie Viessmann, Mazak, Bosch, Hilti, BMW, Nippon Express, Balcke-Dürr und viele mehr.

GEBÄUDE & ARCHITEKTUR

Das Gebäude mit seiner einzigartigen repräsentativen Fassade und den großzügigen Glasflächen bietet Menschen mit hohen Ansprüchen eine besondere Arbeitswelt. Mit seiner prägnanten Konzeption konnte sich das renommierte Architekturbüro structurelab in einem Architekturwettbewerb mit internationalen Teilnehmern aufgrund des klaren Design und der zeitlosen Architektursprache durchsetzen. Neben der sehr hohen Grundrisseffizienz und Nutzungsflexibilität sowie der sensiblen Einbindung des Gebäudes in den vorhandenen beeindruckenden Baumbestand überzeugt das Projekt durch seine unverwechselbare Gestaltung und eigener Identität.

Die offene Grundrissgestaltung des THEO105 läßt vielfältige Nutzungsmöglichkeiten zu. Ob Einzelraum, Teambüro oder open Space – im THEO105 lassen sich alle denkbaren Arbeitsplatzkonfigurationen flexibel und effizient umsetzen. Dabei sind auf einer Ebene Mietflächen von 400 qm bis 1.500 qm möglich. Helle freundliche Räume mit manuell öffenbaren Fenstern und wirksamen Sonnenschutz bieten ein komfortables Arbeitsumfeld in motivierendem Ambiente. Kühlung und Heizung kann in jedem Raum individuell gesteuert werden.
Hochwertige, dauerhafte Materialauswahl und vernünftige technische Ausstattungen erfüllen die zeitgemäßen Ansprüche an Büroarbeitsplätze. Die großzügige, repräsentative Lobby bietet eine einladende Atmosphäre, mit der das THEO105 Gäste und Mitarbeiter empfängt. 4 Aufzüge sorgen für schnelle und unkomplizierte Bewegung im Gebäude.

AUSSTATTUNG & MERKMALE

– komfortables Parkplatzangebot in hauseigener Tiefgarage und in den Außenanlagen
– angenehmes Raumklima mit raumhohen, öffenbaren Fenstern und individueller Temperaturregelung
– innovatives Beleuchtungskonzept mit Designerstehleuchten zur Arbeitsplatzbeleuchtung
– Hohlraumboden mit flexiblen Bodentanks
– hochwertig ausgestattete Sanitärbereiche und Teeküchen
– hohe Flächeneffizienz der Mietbereiche
– flexible Gebäude- und Grundrissstruktur
– günstige Nebenkosten durch Einhaltung der KFW-Energiestandards
– großzügige Gestaltung der Eingangslobbies und der Außenanlagen
– beeindruckender vorhandener Baumbestand

KONTAKT

THEO105©
ein Projekt der Grundstücksgesellschaft HOBERG & DRIESCH mbH

Vermietung:
Engel Canessa Immobilienberatung GmbH & Co. KG
Kasernenstraße 1
40213 Düsseldorf

+49 (0) 211 60006069
+49 (0) 160 90985176
fritz@engel-canessa.de

Engel Canessa Immobilienberatung GmbH & Co. KG
Kasernenstraße 1
40213 Düsseldorf

+49 (0) 211 60006069
+49 (0) 160 90985176

IMPRESSUM

Herausgeber
Grundstücksgesellschaft HOBERG & DRIESCH mbH
Theodorstraße 101, 40472 Düsseldorf
Tel. 0211/52063-263, Fax 0211/52063-393

Geschäftsführung
Toni Driesch

Registergericht:
Amtsgericht Düsseldorf HRB 307

Redaktion, Konzept und Inhalte:
Grundstücksgesellschaft HOBERG & DRIESCH mbH
Theodorstraße 101, 40472 Düsseldorf

Beratung, Umsetzung & Gestaltung:
Digibox
Gesellschaft für digitale Text- und Bildverarbeitung mbH
Merowingerstraße 20d
40223 Düsseldorf
Tel.: 0211/300666-0
Fax: 0211/300666-66
Mail: info@digiboxgmbh.de

Hinweise:
DIe Grundstücksgesellschaft HOBERG & DRIESCH mbH stellt die Inhalte dieser Internetseiten mit großer Sorgfalt zusammen und sorgt für deren regelmäßige Aktualisierung. Die Angaben dienen dennoch nur der unverbindlichen allgemeinen Information ersetzen nicht die eingehende individuelle Beratung für eine Anmietung. Die technischen Merkmale und Ausstattungen des beschriebenen Projektes sind lediglich Beispiele. Solche Merkmale und Ausstattungen können insbesondere durch die Bauvorschriften abweichen. Jederzeitige Änderungen bleiben vorbehalten.

Haftung:
Die Grundstücksgesellschaft HOBERG & DRIESCH mbH betreibt und verwaltet die Website in Deutschland gemäß dem deutschen Recht. Weder der Provider noch die Grundstücksgesellschaft HOBERG & DRIESCH mbH übernehmen die Haftung für die Inhalte oder die Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit derjenigen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird.

DATENSCHUTZ

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten
Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher:
Grundstücksgesellschaft Hoberg & Driesch mbH, Theodorstraße 101, 40472 Düsseldorf
E-Mail: info@hoberg-driesch.de
Telefon: +49 (0)211 52063-0
Telefax: +49 (0)211 52063-204

Sitz und Registergericht Düsseldorf, HRB 307
Geschäftsführer: Toni Driesch

Die Unternehmen der Hoberg & Driesch Röhrengruppe haben einen gemeinsamen Datenschutzbeauftragten benannt. Sie erreichen diesen postalisch unter: Hoberg & Driesch GmbH & Co. KG, z.Hd. Datenschutzbeauftragter; Theodorstr. 101, 40472 Düsseldorf. E-Mail: datenschutz@hoberg-driesch.de


2. Gemeinsame Verantwortung / Joint-Control
Die Hoberg & Driesch GmbH & Co. KG stellt den Unternehmen der Hoberg & Driesch Röhrengruppe zentrale Abteilungen und Services zur Verfügung. Dabei handelt es sich im Wesentlichen um die Bereiche Personal, IT, Controlling, QM/Arbeitssicherheit und Rechnungswesen. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit tauschen die Unternehmen auch personenbezogene Daten untereinander aus.

Für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten sind die Unternehmen dann gemeinsam verantwortlich in Sinne von Art. 26 der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die Verordnung schreibt vor, dass die Unternehmen eine Vereinbarung zur gemeinsamen Verantwortung treffen (sog. „Joint-Control-Vereinbarung“) und den betroffenen Personen den wesentlichen Inhalt der Vereinbarung bekanntgeben:

  • Für sämtliche personenbezogene Daten und für alle Verarbeitungsprozesse der Hoberg & Driesch Röhrengruppe wurde die Hoberg & Driesch GmbH & Co. KG als federführend verantwortlich festgelegt.
  • Der gemeinsame Datenschutzbeauftragte wurde zur zentralen Anlaufstelle für die betroffenen Personen bestimmt. Es steht den Betroffenen jedoch frei, Ihre Datenschutzanliegen gegenüber jedem einzelnen Unternehmen der Gruppe zu äußern.
  • Sowohl die Unternehmen selbst, als auch ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind im Bezug auf alle personenbezogenen Daten zur Vertraulichkeit verpflichtet.
  • Alle Pflichten, welche den Unternehmen aus der DSGVO entstehen, obliegen der Hoberg & Driesch GmbH & Co. KG als der federführend verantwortlichen Stellen.
  • Sämtliche Datenschutz- und Datensicherheitsregelungen und –maßnahmen der Hoberg & Driesch GmbH & Co. KG werden von den anderen Unternehmen übernommen, in Kraft gesetzt und angewendet.

Beim gruppeninternen Austausch personenbezogener Daten stützen wir uns auf Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO in Verbindung mit Erwägungsgrund 48 DSGVO.


3. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung
Beim Aufrufen unserer Website www.theo105.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

4. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.


5. Eingebettete Angebote Dritter

Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. („Google“). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:
www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/


6. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.


7. Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an datenschutz@hoberg-driesch.de


8. Datensicherheit
Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.


9. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter http://www.theo105.de/#datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.